Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung wurde erstellt, um denjenigen, die sich mit der Verwendung ihrer "personenbezogenen Daten" (PII) im Internet befassen, einen besseren Service zu bieten. PII, wie es im indischen Datenschutzgesetz und in der Informationssicherheit verwendet wird, sind Informationen, die allein oder zusammen mit anderen Informationen verwendet werden können, um eine einzelne Person zu identifizieren, zu kontaktieren oder zu lokalisieren oder um eine Person im Kontext zu identifizieren. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen sorgfältig durch, um ein klares Verständnis darüber zu erlangen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß unserer Website erfassen, verwenden, schützen oder auf andere Weise damit umgehen.

Welche persönlichen Informationen sammeln wir von den Leuten, die unser Blog, Website oder App besuchen?

Bei der Bestellung oder Registrierung auf unserer Website werden Sie gegebenenfalls aufgefordert, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift, Ihre Telefonnummer, Ihr Bild oder andere Details einzugeben, um Sie bei Ihrer Erfahrung zu unterstützen.

Wann sammeln wir Informationen?

Wir sammeln Informationen von Ihnen, wenn Sie auf unserer Seite registrieren, eine Bestellung aufgeben, einen Newsletter abonnieren, ein Formular ausfüllen oder Informationen auf unserer Website eingeben.

Geben Sie uns Feedback zu unseren Produkten oder Dienstleistungen

Wie verwenden wir Ihre Daten?

Wir können die Informationen, die wir von Ihnen erheben, verwenden, wenn Sie sich registrieren, einen Kauf zu tätigen, melden Sie sich für unseren Newsletter an, an einer Umfrage oder Marketingkommunikation, der Website surfen, oder verwenden Sie bestimmte andere Seite bietet die folgenden Möglichkeiten:

 

  • Um die Erfahrung des Benutzers zu personalisieren und uns die Art der Inhalte und Produktangebote zu liefern, in denen Sie am meisten interessiert sind.
  • Um unsere Website zu verbessern, um besseren Service zu bieten.
  • Damit wir einen besseren Service Sie bei der Reaktion auf Ihre Kundendienstanfragen.
  • Um einen Wettbewerb, Förderung, Umfragen oder anderer Funktion verwalten.
  • Um schnell Ihre Transaktionen zu verarbeiten.
  • Zu fragen, für Bewertungen und Berichte von Dienstleistungen oder Produkten
  • Follow-up mit ihnen nach Korrespondenz (Live-Chat, E-Mail oder Telefon Anfragen)

Wie schützen wir Informationen?

Wir verwenden keine Schwachstellen-Scan und / oder Scannen nach PCI-Standards.

Wir bieten nur Artikel und Informationen. Wir fragen niemals nach persönlichen oder privaten Informationen wie E-Mail-Adressen oder Kreditkartennummern.

Wir nutzen regelmäßig Malware Scanning.

Wir verwenden ein SSL-Zertifikat

  • Wir bieten nur Artikel und Informationen. Wir fragen niemals nach persönlichen oder privaten Informationen wie E-Mail-Adressen oder Kreditkartennummern.

Verwenden wir 'Cookies'?

Wir verwenden keine Cookies für die Rückverfolgung

Sie können wählen, dass Ihr Computer Sie jedes Mal warnen, wenn ein Cookie gesendet wird, oder Sie können wählen, alle Cookies auszuschalten. Sie tun dies über Ihre Browser (wie Internet Explorer) Einstellungen. Jeder Browser ist ein wenig anders, also schau in deinem Browser-Hilfemenü an, um die richtige Weise zu lernen, deine Plätzchen zu ändern.

Wenn Sie Cookies deaktivieren, werden einige Funktionen deaktiviert, die Ihre Website effizienter machen und einige unserer Dienste nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Third-Party-Offenlegung

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nicht an Dritte verkauft, gehandelt oder auf andere Weise übertragen.

Third-Party-Links

Gelegentlich nach unserem Ermessen, können wir Produkte von Drittanbietern oder Dienstleistungen auf unserer Website enthalten oder bieten. Diese Websites von Drittanbietern haben getrennte und unabhängige Datenschutzrichtlinien. Wir haben daher keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt und die Aktivitäten dieser verlinkten Seiten. Dennoch sind wir bestrebt, die Integrität unserer Website und freuen uns über jede Rückmeldung über diese Websites zu schützen.

Google

Die Werbeanforderungen von Google können durch die Google-Werbeprinzipien zusammengefasst werden. Sie werden eingerichtet, um den Benutzern eine positive Erfahrung zu bieten. https://support.google.com/adwordspolicy/answer/1316548?hl=en

Wir verwenden Google AdSense Werbung auf unserer Website.

Google, als Drittanbieter, verwendet Cookies, um Anzeigen auf unserer Website zu bedienen. Die Verwendung des DART-Cookies durch Google ermöglicht es, unseren Nutzern Anzeigen auf der Grundlage früherer Besuche auf unserer Website und anderen Websites im Internet zu ermöglichen. Benutzer können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzrichtlinie von Google Ad und Content Network besuchen.

Wir haben folgendes umgesetzt:

  • Remarketing mit Google AdSense
  • Google Display-Netzwerk Impression-Reporting
  • Demographie und Interessen Berichterstattung

Wir zusammen mit Drittanbietern wie Google verwenden First-Party-Cookies (wie die Google Analytics-Cookies) und Cookies von Drittanbietern (wie das Doubleclick-Cookie) oder andere Drittanbieter-IDs gemeinsam Daten in Bezug auf Benutzer-Interaktionen zu kompilieren mit AdImpressions und andere ad-Service-Funktionen, wie sie beziehen sich auf unserer Website.

Opting-out:

Benutzer können Einstellungen für festlegen, wie Google wirbt für Sie die Google-Anzeigeneinstellungen Seite. Alternativ können Sie Opt-out Opt-out der Network Advertising Initiative Seite durch den Besuch oder auf Dauer die Google Analytics Opt Out Browser Add-on verwenden.

California Online Privacy Protection Act

CalOPPA ist das erste staatliche Gesetz in der Nation, das kommerzielle Websites und Online-Dienste verlangt, um eine Datenschutzerklärung zu veröffentlichen. Die Reichweite des Gesetzes reicht weit über Kalifornien hinaus, um eine Person oder ein Unternehmen in den Vereinigten Staaten (und möglicherweise die Welt) zu verlangen, die Websites betreibt, die persönlich identifizierbare Informationen von kalifornischen Verbrauchern sammeln, um auf ihrer Website eine auffällige Datenschutzrichtlinie zu veröffentlichen, die genau die gesammelten Informationen angibt Personen, mit denen es geteilt wird, und diese Richtlinie einzuhalten. - Weitere Informationen finden Sie unter: http://consumercal.org/california-online-privacy-protection-act-caloppa/#sthash.0FdRbT51.dpuf

Nach CalOPPA stimmen wir auf die folgenden:

Benutzer können unsere Website anonym besuchen.

Sobald diese Datenschutzerklärung erstellt wird, werden wir einen Link auf unserer Homepage oder als Minimum auf der ersten signifikanten Seite nach der Eingabe unserer Website hinzuzufügen.

Unser Link zur Datenschutzrichtlinie enthält das Wort "Datenschutz" und kann leicht auf der oben angegebenen Seite gefunden werden.

Benutzer werden über alle Datenschutzbestimmungen Änderungen informiert:

  • Per Email

Benutzer können ihre persönlichen Daten zu ändern:

  • Mit uns per E-Mail

Wie funktioniert unsere Seiten hand keine Signale verfolgen?

Wir ehren nicht Signale verfolgen und nicht verfolgen, Pflanzen Cookies oder Werbung verwenden, wenn ein Do Not Track (DNT) Browser Mechanismus vorhanden ist.

Hat unsere Website von Drittanbietern Verhaltens Tracking ermöglichen?

Es ist auch wichtig zu beachten, dass wir Verhaltensüberwachung von Drittanbietern zulassen

COPPA (Children Online Privacy Protection Act)

Wenn es um die Sammlung von persönlichen Informationen von Kindern unter 13 geht, gibt das Online-Datenschutzgesetz für Kinder (COPPA) den Eltern die Kontrolle. Die Federal Trade Commission, die Verbraucherschutzbehörde des Landes, setzt die COPPA-Regel durch, die festlegt, was Betreiber von Websites und Online-Diensten tun müssen, um die Privatsphäre und Sicherheit von Kindern online zu schützen.

Wir wissen nicht speziell auf Kinder unter 13 vermarkten.

Fair Information Practices

Die Fair Information Practices Grundsätze bilden das Rückgrat der Datenschutzrecht in den Vereinigten Staaten und die Konzepte, die sie gespielt haben, sind eine bedeutende Rolle bei der Entwicklung der Datenschutzgesetze rund um den Globus. die Fair Information Practice Principles zu verstehen und wie sie umgesetzt werden sollte, ist kritisch mit den verschiedenen Datenschutzgesetze einzuhalten, die persönlichen Daten zu schützen.

Um im Einklang mit den Fair Information Practices werden wir die folgenden reaktions Maßnahmen zu ergreifen, sollte eine Datenschutzverletzung auftreten:

Wir werden die Nutzer per E-Mail benachrichtigt

  • Innerhalb 7 Werktagen

Wir werden die Benutzer über in-Ort-Benachrichtigung informieren

  • Innerhalb 7 Werktagen

Wir stimmen auch für die einzelnen Rechtsdurchsetzungsverfahren Prinzip, das erfordert, dass der Einzelne das Recht haben, zu verfolgen, einklagbare Rechte gegen Datensammler und Verarbeiter, die dem Gesetz zu halten scheitern. Dieses Prinzip erfordert nicht nur, dass Personen, durchsetzbare Rechte gegen Datennutzer, sondern auch, dass Personen Zuflucht zu Gerichten oder Behörden haben, zu untersuchen und / oder Verfolgung von Nichteinhaltung von Datenprozessoren.

CAN-SPAM Act

Der CAN-SPAM Act ist ein Gesetz, das die Regeln für die kommerzielle E-Mail setzt, legt die Anforderungen für kommerzielle Nachrichten, die Empfänger das Recht, E-Mails davor zu ihnen geschickt gestoppt zu haben gibt, und buchstabiert harte Strafen für Verletzungen.

Wir sammeln Ihre E-Mail-Adresse, um:

Um in Übereinstimmung mit CANSPAM stimmen wir auf die folgenden:

Wenn zu irgendeinem Zeitpunkt würden Sie den Empfang weiterer E-Mails abzumelden möchten, können Sie uns eine E-Mail an

und wir werden Sie umgehend von ALLER Korrespondenz entfernen.

Kontaktaufnahme mit uns

Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung können Sie uns über das Kontaktformular kontaktieren.

Oder mailen Sie uns an:

www.innfinity.in