10 der berühmtesten Brücken der Welt

weltberühmte Brücken
Teilt es:

Die London Bridge fällt herunter…

Diese ikonische Brücke in London mag lange in unseren Reimen gefallen sein, aber der Charme, den Brücken im Laufe der Jahrhunderte überspannt haben, hat sicherlich kein Ende. Diese spektakulären Exemplare architektonischen Ruhms sind aus Holz, Beton oder Stahl, freitragend oder hängend, bogenförmig oder mit Balkenbrücken versehen und enthalten einen Charme, der anderswo nicht leicht zu entziffern ist. Vielleicht ist es ihr mächtiger Ruf an einem Ort, oder es kann sein, dass sie technologische Wunder an einem anderen Ort sind, die Brücken zu einem herausragenden Merkmal von Landschaften und Nationen von heute machen, wie sie es in der Vergangenheit so beeindruckend waren. Das ist vielleicht der Grund, warum die Welt heute für ihre ebenso vielen Brücken bekannt ist wie für ihre zahlreichen Flüsse, die in all ihrem Umfang und Glanz berühmt sind. Welches sind die 10 berühmtesten Brücken der Welt? Hier ist die Zusammenfassung für Sie.

Golden Gate Bridge, USA

Die Golden Gate Bridge in den USA wurde zu einem der Weltwunder erklärt und ist „möglicherweise die schönste, sicherlich am meisten fotografierte Brücke der Welt“. Die Golden Gate Bridge besteht seit 1937, als sie als längste und höchste Hängebrücke der Welt begann. Sie wird noch sichtbarer und ist daher aufgrund ihrer ikonischen rot-orangefarbenen Farbe, die sie verstärkt, in der Weltanschauung beliebt Sichtbarkeit angesichts des häufigen Nebels, der es bedeckt. Diese Straße erstreckt sich über die Golden Gate-Straße und verbindet die US-Stadt San Francisco, Kalifornien, mit Marin County. Sie ist eine der absolut berühmtesten Brücken der Welt und eines der international anerkanntesten Symbole von San Francisco und Kalifornien.

Millau-Viadukt, Frankreich

Millau-Viadukt
Quelle: Pinterest

Die höchste aller Brücken der Welt hätte es auf keinen Fall versäumt, auch eine der berühmtesten zu sein. Das französische Millau-Viadukt zeichnet sich nicht nur durch seine Auszeichnung als Mächtiger aus, sondern auch durch seine konsequente Rangfolge als eine der größten technischen Errungenschaften der Neuzeit. Zweifellos, als eine der Krönungen der Brücke nicht nur in Frankreich Aber in ganz Europa ist es in der Tat ein Wunderwerk der Technik und Architektur, das innerhalb von nur drei Jahren erbaut wurde - eine ziemliche Leistung für eine Brücke, die etwas höher ist als der legendäre Eiffelturm! Das Millau-Viadukt durchquert das Land, steigt jedoch aufgrund seiner beeindruckend unwirklichen, hoch aufragenden Statistiken fast in die Wolken und verleiht der französischen Nation sogar einen ikonischen Status.

Sydney Harbour Bridge, Australien

Eine weitere der weltberühmten Brücken, die als herausragendes Wahrzeichen eines ganzen Kontinents gilt, ist die australische Sydney Harbour Bridge. Die Sydney Harbour Bridge ist die höchste Stahlbogenbrücke der Welt, die seit 1932 Bestand hat. Sie ist auch eine der am meisten fotografierten Brückenkonstruktionen der Welt. Die Harbour Bridge, die wegen ihres bogenbasierten Designs den Spitznamen The Coat Hanger trägt und auch von einem anderen Wahrzeichen der australischen Architektur, dem Sydney Opera House, geschmückt wird, ist auch eines der am hellsten beleuchteten Ziele der Welt Neujahr.

London Tower Bridge, England

Die mehr als ein Jahrhundert alte London Tower Bridge ist ein weltberühmtes Symbol Londons und überspannt die berühmte Themse in England. Diese viktorianische Brücke mit neugotischen Türmen ist eine Kombination aus Klapp- und Hängebrücke und definiert ein Wahrzeichen Londons wie jede andere. Die London Tower Bridge und das Schloss daneben, die die Skyline der englischen Hauptstadt schmücken und damit definitiv eines der bekanntesten Bauwerke Englands sind, gehören ebenfalls zu den meistbesuchten Denkmäler in Europa.

Si-o-se-pol, Iran

Si-o-se-pol oder Die Brücke der 33 Bögen ist die größte und vielleicht berühmteste der elf historischen Brücken auf dem Fluss Zayanderud auf dem iranischen Plateau. Die Si-o-se-pol wurde im frühen 17. Jahrhundert als Brücke und Damm erbaut und ist eine doppelstöckige Brücke, die als eines der bekanntesten Beispiele für die Safavid-Architektur des Iran dient. Das aus Ziegeln und Stein gefertigte Si-o-se-pol wirkt als wirklich interessantes Gebäude, dessen Innenräume ursprünglich mit solchen Gemälden verziert waren, die von Reisenden oft als erotisch bezeichnet werden.

Kapellbrücke, Schweiz

Eine der wichtigsten Touristenattraktionen der Schweiz mit einer Schönheit, die nicht weniger exquisit ist als der berühmte Reiz des schneebedeckten Hafens, ist die Kapellbrücke oder die Kapellenbrücke. Die älteste überdachte Holzbrücke Europas sowie die älteste erhaltene unter allen Fachwerkbrücken der Welt ist eine berühmte Fußgängerbrücke, die den Fluss Reuss in der Stadt Luzern in der Schweiz überspannt. Diese Struktur aus dem 14. Jahrhundert mit bemalten dreieckigen Innenrahmen wurde möglicherweise erst 1994 wieder aufgebaut, aber in ihrer herausragenden Ausdehnung glänzt sie weiterhin in all ihren Portionen angesehener europäischer Geschichte. Und warum gerade Geschichte, die auch im Schweizer Charme einen hohen Stellenwert hat, ist diese hölzerne Kapellenbrücke, die spektakulär durch einen Steinturm ausgeglichen und durch ihre vielen leuchtenden Blumen und Böcke hübsch verziert wird.

Brooklyn Bridge, USA

Ein Wahrzeichen der Stadt New York, durch die sie führt, ist die Brooklyn Bridge in den Vereinigten Staaten. Diese National Historic Landmark ist die längste Hängebrücke der Welt zum Zeitpunkt ihrer Eröffnung im Jahr 1883 und seitdem auch eine wichtige Touristenattraktion. Sie wird heute als eine der ältesten erhaltenen Straßenbrücken in den Vereinigten Staaten gefeiert. Ein wiederkehrendes Phänomen in der heutigen Populärkultur, das vor allem in weiten Teilen der Skyline von New York in Fernsehen und Film zu sehen ist und in vielen fiktiven Werken vorkommt. Dieses Wunder der Architektur hat auch Zeitgenossen mit seiner technologischen Exzellenz beeindruckt Sicher ist eine der berühmtesten Brücken der Welt, sogar mehr als ein Jahrhundert nach ihren vorbildlichen Ursprüngen.

Rialtobrücke, Italien

Die heutige Steinfläche der Rialtobrücke in ItalienDie berühmte Wasserstadt Venedig mag ein Bauwerk aus dem 16. Jahrhundert sein, aber ihre Ursprünge sind sogar tief in der Geschichte verwurzelt. Ursprünglich 1173 als Pontonbrücke erbaut und heute eine bedeutende Touristenattraktion Venedigs, ist dies eine phänomenale architektonische Manifestation für eine Stadt, die als Stadt der tausend Brücken bezeichnet wird. Die Rialtobrücke, die sich über den Canal Grande von Venedig windet, das Stadtzentrum mit den berühmten Rialtomärkten verbindet und einen spektakulären Blick auf die farbenfrohen Boote und lebendigen Gebäude bietet, die eine traumhafte Vision von Venedig zusammenfassen, ist mit Sicherheit eine der exquisitesten Wahrzeichen Strukturen in der italienischen Stadt.

Karlsbrücke, Tschechische Republik

Die Karlsbrücke im Land der Tschechischen Republik ist ein UNESCO-Weltkulturerbe, das eine Vision seiner einzigartigen Art mit dem Charme der alten Welt darstellt. Die Karlsbrücke, eine gotische Steinbrücke, die die Moldau in Prag überquert, war im Laufe der Geschichte ein wichtiger Punkt und sammelt bis heute so viel Substanz wie ein Schaufenster reicher tschechischer Geschichte und Kunst. Weltberühmt seit dem 1700. Jahrhundert, auch wenn die Wurzeln bis ins frühe 15. Jahrhundert zurückreichen, ist dies auch eine der einzigartigen Brücken. Die Karlsbrücke wurde für ihre Allee mit 30 meist barocken Statuen gefeiert, die die künstlerischen Fähigkeiten tschechischer Bildhauer und Künstler unter Beweis stellen und auch eine einzigartige Verbindung künstlerischer Stile mit der darunter liegenden gotischen Brücke herstellen. Sie ist definitiv ein Bauwerk, das ihren Status als Kulturerbe verdient.

Pont des Arts, Frankreich

Eine andere französische Präsenz in unserer Liste weltberühmter Brücken ist eine, die ausnahmslos auf die romantische Essenz dieses Landes der Liebe zurückgreifen würde. Ebenfalls Teil eines Weltkulturerbes ist der Pont des Arts of France, der auf der ganzen Welt unglaublich beliebt ist und ein beeindruckendes Bild von einer Million Liebesschlössern zeigt, die einst die Identität von Paris ebenso definierten wie seine anderen exquisiten ikonischen Bezüge zu diesem Ding namens Liebe .

Eine Fußgängerbrücke über die Seine, die heute als beliebter Ort für den Sommer dient Picknicks In Paris hat der Pont des Arts heute möglicherweise aufgehört, ein so herausragendes Bild in seinen Liebesschlössern zu sein, weil versucht wurde, diese Praxis der Verliebten abzuwehren, die ihre Verpflichtung zur Erhaltung der Struktur der Brücke „besiegeln“. Aber in seinem fortwährenden Erbe als Schauplatz einiger zu vieler Romanzen der Welt ist dies sicher eine Brücke, die sich als eine der unglaublichsten Touristenattraktionen in Frankreich darstellt.


Teilt es:

Kommentare